Wolfram-Bearbeitung für die Medizintechnik. Höchste Präzision von Hofmann CNC.

Wolfram Medizintechnik · Hofmann CNC
Wolfram präzise zerspanen.

Fräsen. Schneiden. Stanzen.

Hofmann CNC verfügt über die Kompetenz, Wolfram professionell und genau zu bearbeiten. Die Umformung des schwer zerspanbaren Materials erfolgt mit höchstem Know How und modernsten Präzisionswerkzeugen. Fräsen, Drehen, Bohren, Schleifen, Stanzen und Biegen von Wolfram erfolgen nach einem zertifizierten Verfahren, zerstörungsfrei und ohne Gefügeänderung.

Wolfram intelligent verbinden.

Kleben. Nicht schweissen.

Wolfram-Komponenten mit bestmöglicher Abschirmung erfordern Materialverbindungen ohne Materialverletzungen (z. B. Schweißen, Bohren). Kleben bietet überzeugende Argumente: Absorptionseigenschaften bleiben erhalten, aufwendige Material-Nachbearbeitungen entfallen – Schutz vor Korrosion und Gewichtseinsparung sind weitere Vorteile. Die Wolfram-Klebetechnik von Hofmann CNC kombiniert verschiedenste Werkstoffe, ist unsichtbar und ermöglicht modernes Produkt-Design.

Wolfram veredeln.

Flächenreduktion mit Gold.

Medizinische Produkte werden immer kompakter und leichter. Maximale Absorption auf kleinstmöglicher Fläche wird immer wichtiger. Hofmann CNC veredelt Wolfram-Bauteile mit Edelmetallen (z. B. Gold) zu Hybrid-Komponenten, mit exzellentem Wirkungsgrad. Für maximale Sicherheit gegen Röntgen- und Gammastrahlung. Hofmann CNC ist auf die Herstellung von Wolfram-Hybrid-Komponenten spezialisiert.

Für maximale Absoption von Röntgenstrahlung. Für beste Bildgebung.

Wolfram-Kollimatoren und -Blenden von Hofmann CNC.

In Zusammenarbeit mit medizinischen Geräteherstellern entwickelt Hofmann CNC hoch spezifische Kollimatoren für Röntgengeräte.

• Optimale Strahlungs-Abschirmung
• Perfekte Bildgebung
• Optimale Wirtschaftlichkeit
• Maximale Individualisierung

Slide Background
Experten der Warmverformung.

Der Wolfram-Biegeprozess von Hofmann CNC.

Wolfram ist spröde und versagt bei Raumtemperatur, bevor es sich unter Belastung verformen lässt. Ein Verformen muss mit Wärme erfolgen. Entscheidend bei der Warmverformung ist, dass sie keinen negativen Einfluss auf die Materialfähigkeit hat. Zur Wärmebehandlung von Wolfram-Bauteilen hat Hofmann CNC mehrere Verfahrensschritte entwickelt, die sich als herausragend zeigen. In Zusammenarbeit mit der Universität Bayreuth und der Fraunhofer Projektgruppe für Prozessinnovation wurde das »Hofmannsche« Verfahren geprüft und bestätigt.

Oberflächenbearbeitung und Reinigung.

Lackieren. Polieren. Beschichten. Reinstwasserspülung.

Wir beschichten Wolfram mit Nickel, Chrom und Edelmetallen. Unsere umfassenden Materialkenntnisse zur Oberflächenbehandlung schützen Wolfram vor Oxidation und Korrosion. Wir reinigen Wolfram mit Ultraschall, eine perfekte Oberfläche schaffen wir mit Reinstwasserspülung und anschliessender Warmlufttrockung.

Exzellentes Qualitätsmanagement.

Sicher für die Medizintechnik.

Kompromisslose Qualität lautet unsere Maxime. 
Um diesen ganzheitlichen Anspruch gerecht zu sein, unterziehen wir uns regelmäßig Zertifizierungen. Hofmann CNC besitzt die Kompetenz Wolfram-Bauteile zu fertigen, zu biegen, zu prüfen und dabei auf vorhandene, prozesssichte und nachhaltig Prozesse im Unternehmen zurückzugreifen. Fragen zu unseren innovative Wolfram-Komponenten senden Sie bitte per Email an: info@hofmann-cnc.com.

Abschirmungen für Röntgengeräte

Wolfram-Hybrid-Komponenten für exzellente Absorption.

Wolfram-Hybrid-Komponenten mit hervorragendem Wirkungsgrad – mit Edelmetallen veredelt, z. B. Gold. Für maximale Absorption auf kleinstmöglicher Fläche.

Vorteile der Wolfram-Hybride von Hofmann CNC:
• Maximale Absorption
• Gewichtseinsparung
• Kompaktere Geräte, modernes Design
• Bestmöglicher Schutz für Mensch und Technik
• Optimale Wirtschaftlichkeit

Slide Background

Kontaktieren Sie uns.

Email: info@hofmann-cnc.com

Hits: 8