• Umschulung Qualifizierung Industriemechaniker · Hofmann CNC

    Echte
    Zukunftsperspektiven
    bei Hofmann CNC.

Qualifikation für Quereinsteiger. Neuer Beruf bei Hofmann CNC.

Qualifizierung als CNC-Dreher/CNC-Fräser(in)

Die Berufung als CNC-Dreher/CNC-Fräser(in).

CNC-Dreher/CNC-Fräser von Hofmann CNC fertigen modernste CNC-Bauteile für die Automobilindustrie, für die Medizintechnik und für die Luftfahrttechnik. Sie sind Spezialisten für fortschrittliche CNC-Produkte.

Berufs-Quereinsteiger, die bei Hofmann CNC als CNC-Dreher/CNC-Fräser(in) qualifiziert werden, lernen anspruchsvolle Fräs- und Drehteile aus Metall zu fertigen. In ihrem neuen CNC-Beruf nutzen sie High-End-Maschinen zur maschinengesteuerten Produktion. Zur Qualifikation gehört es ebenso, Störungen zu beheben und Wartungs- und Reparaturmaßnahmen durchzuführen.

CNC-Bauteil-Herstellung, Prüfung und Montage.

Mit einer Qualifizierung als CNC-Dreher/CNC-Fräser(in) werden Sie ausgebildet, hochgenaue CNC-Präzisionsteile zu fertigen. Sie lernen komplexe CNC-Bauteile selbständig zu prüfen (Qualitäts- und Funktionsprüfungen).

Sie werden befähigt technische Zeichnungen und Dokumentationen zu lesen. Ein Team aus erfahrenen Kollegen unterstützt Sie, Arbeitsschritte genauestens zu planen und zu koordinieren.

Die DNA von Hofmann CNC:
Exzellente Perfektion im Detail.

CNC-Dreher/CNC-Fräser(in)

Im Rahmen Ihrer Qualifizierung werden Sie bei Hofmann CNC auf anspruchsvolle Zerspanungsaufgaben vorbereitet.

Auf modernsten CNC-Hightech-Maschinen lernen Sie Werkstoffe wie Kunststoff, Aluminium, Stahl und Edelstahl zu bearbeiten.

Wir von Hofmann CNC sind Spezialisten für die CNC-Bearbeitung von anspruchsvollen Werkstoffen. Wir bearbeiten selbst schwer zerspanbare Materialien für Automotive, Medizintechnik und Luftfahrttechnik.

Die Vorteile einer Qualifizierung als CNC-Dreher/CNC-Fräser(in).

moderne Arbeitsumgebung

Zeitgemässes, computergestütztes Arbeiten

interessante Aufgaben

Eigenverantwortlicher und abwechslungsreicher Arbeitsplatz

Teamarbeit

Erfolgreiches Arbeiten im Team

Gutes Arbeitsklima

Sympathische Arbeitsatmosphäre mit hervorragend ausgebildeten Kollegen

Umschulung Qualifizierung Industriemechaniker · Hofmann CNC

Was sind die Anforderungen für die Qualifizierung?

Die wichtigsten Voraussetzungen für eine Umschulung als CNC-Dreher/CNC-Fräser(in) sind:

• abgeschlossene technische Berufsausbildung
• handwerkliches Geschick
• Engagement
• Verantwortungsbewusstsein
• Teamfähigkeit
• Qualitätsbewusstsein
• Zuverlässigkeit
• strukturierte Arbeitsweise

»Ausgezeichnetes« mittelständisches Unternehmen.

Hofmann CNC aus Haidhof in Gräfenberg ist ein hochmodernes Hightech-Unternehmen. Wir wurden für unser Engagement und unsere Leistungen bereits vielfach ausgezeichnet. Unsere Mitarbeiter gehören zu den Besten in der Branche.

Hofmann CNC Auszeichnung Ausbildungsförderpreis

CNC-Dreher/CNC-Fräser gehört zu den MINT-Berufen.

MINT bedeutet die Kombination von wissenschaftlichen Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Fachkräfte in diesen Bereichen sind sehr begehrt.

Werden Sie Experte für die Zerspanung von CNC-Bauteilen.

Die CNC-Dreher/CNC-Fräser von Hofmann CNC sind Experten, wenn es um die Herstellung von hochpräzisen CNC-Bauteilen geht.

Qualifizierung bei
Hofmann CNC
Bewerben Sie sich, um dabei zu sein.

Jetzt Ihre Bewerbung absenden.

Haben Sie noch Fragen zur Qualifikation als CNC-Dreher/CNC-Fräser(in) bei Hofmann CNC?

Ausbildung zum Industriemechaniker?