Auszubildender im 4. Lehrjahr dreht einen Film über ein CNC-Bauteil.

Johannes Brendel dokumentiert seine Ausbildung mit einem Video.
Hightech-Zerspanung mit einem CNC-Bearbeitungszentrum.

Johannes Brendel dokumentiert mit diesem Video die Ausbildungsqualität im 4. Lehrjahr bei Hofmann CNC.

Ausbildungs-messe 2019. Besuchen Sie uns am 16.03. in Forchheim, Raum 42.

Johannes gibt Schub.

Johannes ist Auszubildender als CNC-Industriemechaniker bei Hofmann CNC. Seine Fertigkeiten im 4. Ausbildungsjahr beweist er mit diesem schubkräftigen Video. Er zeigt, wie interessant und vielseitig dieser Beruf bereits in der Ausbildung ist. Johannes und seine Kollegen sind top motiviert. Sie gehen ihre Ausbildung mit vollem Engagement an. Das sieht und hört man. Respekt! Das freut uns.

Hofmann · Excellence in CNC
Johannes Brendel, oben rechts.

Das sind die Fähigkeiten unserer CNC-Industriemechaniker-Auszubildenden im 4. Ausbildungsjahr:

CAD|CAM-Programmierung.
Eine CNC-Maschine braucht NC-Codes. Diese Codes werden über eine spezielle CAM-Software erzeugt. Johannes gibt in der CAM-Software die Geometriedaten für Rohteil, Fertigteil und Aufspannvorrichtung ein.

Übertragen von NC-Daten.
Zur Steuerung der CNC-Werkzeuge überträgt Johannes die NC-Daten auf die CNC-Maschine. NC-Daten regeln die Bewegung der CNC-Maschinenwerkzeuge. Computergesteuert legen sie fest, wie das Werkstück gebohrt, gefräst oder geformt wird.

Einspannen von Rohlingen.
Für das Einspannen des Rohteils ist das Spannfutter zuständig. Mit dem Spannfutter nimmt Johannes das zu bearbeitende Werkstück auf. Bei der Einspannung des Werkstücks ist eine genaue Lage sehr wichtig.

Definiere den Nullpunkt.
CNC-Maschinen haben sogenannte Bezugspunkte. Das sind Referenz- und Nullpunkte. Von diesen Punkten aus beginnt die CNC-Maschine mit der Werkstück-Bearbeitung. Johannes übermittelt der CNC-Maschine die notwendigen Koordinaten für die CNC-Fertigung und die Maschine beginnt mit den vorgegebenen Bewegungen in x, y und z-Achsen.

5-Achs-Simultan-Bearbeitung
Ein 5-Achs-Bearbeitungszentrum ermöglicht die Fertigung von komplexen Bauteilen, wie in diesem Video dargestellt. Die Bezeichnung 5-Achs gibt die Richtungsanzahl an, in denen sich die Werkzeuge bewegen können. Die 5-Achs-Simultanbearbeitung gibt die Anzahl der Achsbewegungen an, die von der Maschine zeitgleich ausgeführt werden.

Bauteil-Check
Am Ende des Bearbeitungsprozesses prüft Johannes das CNC-Bauteil auf sachliche Richtigkeit und prüft die Qualität seines Ergebnisses.

Respekt Johannes. Das kann sich sehen lassen. Gut gemacht. Wir freuen uns und sagen: weiter so.

Industriemechaniker

Im Rahmen einer Ausbildung als Industriemechaniker lernst Du bei Hofmann CNC Werkstoffe wie Kunststoff, Aluminium, Stahl und Edelstahl zu bearbeiten.

»Ausgezeichneter« Ausbildungsbetrieb.

Hofmann CNC ist ein hochmoderner und top qualifizierter Ausbildungsbetrieb. Wir wurden mit dem Ausbildungsförderpreis ausgezeichnet. Unsere Absolventen gehören mit dieser Ausbildung zu den Besten in der Branche.

Hofmann CNC Auszeichnung Ausbildungsförderpreis

Industriemechaniker ist ein MINT-Beruf!

MINT bedeutet die Kombination von wissenschaftlichen Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Fachkräfte in diesen Bereichen sind sehr begehrt.

Werde Experte für Zerspanung von CNC-Bauteilen.

Die Industriemechaniker von Hofmann CNC sind Experten, wenn es um die Herstellung von hochpräzisen CNC-Bauteilen geht. Besuche uns auf der Ausbildungsmesse 2019, am Samstag, 16. März in Forchheim, Raum 42. Oder bewerbe Dich hier für ein Praktikum, um bei uns dabei zu sein.